Honig

Spezialitäten

Pollen

Propolis

Gelée Royal

Bienengift

Wachs

Preise

Das Propolis

Die Propolis oder das Kittharz wird durch die Bienen von Blütenknospen gesammelt und wie Pollen in den Körbchen der Hinterbeine eingetragen. Es dient im Bienenstock zum Verkitten, Abdichten, Isolieren und Konservieren. Kittharz besitzt ein breites antibakterielles Spektrum. Es soll das Wachstum heilender Gewebe stimulieren. Von Anhängern und Vertretern der Apitherapie wird es als Zusatz zu Salben empfohlen z. B. bei Wunden und Verbrennungen und Halsentzündungen, ferner in Stomatologie und Anästhesie. Die bei Stockwärme klebrige Masse wird nach Abkühlen hart. Die Gewinnung erfolgt durch Abkratzen von Rähmchen und Beutenteilen, in größerem Umfang auch mit Hilfe von eigens zum Verkitten ins Bienenvolk verbrachten Vorrichtungen.

 

Folgende Propolisprodukt werden angeboten:

Propolis - Tropfen (gelöst in 96% Alkohol, 30 ml Tropfflasche)
Propolis - Creme (50 ml im Glastiegel)

Imkerei.Schaberger Folder zum Download als pdf (600 kb)